Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/baustellebrueckner

Gratis bloggen bei
myblog.de





20. Januar 2016

Im Südwesten nichts Neues! 

 

Wo fang ich an?
Nachdem sich in den letzten Wochen nichts getan hat, hat sich doch einiges getan.
- die Erschließung des Baugebietes wurde erst zum Jahresende abgeschlossen
- die Bohrungen für das Baugrundachten konnten deswegen noch nicht gemacht werden, weil der Firma die Kanalpläne fehlten. Geplant ist die Bohrung nun bis 02.02.2016- das Baugrundgutachten kann erst erstellt werden, wenn der Lageplan erstellt ist, womit wir zum ersten Problem kommen:
- unserer Meinung nach wären schon alle Planungsunterlagen fertig gewesen und der Bauantrag eingereicht... Fehlanzeige!!!
Vor kurzem meldete sich die Bauleiterin, dass der Vermesser den Lageplan nicht machen will... hä??? Also gut, was nun? Sie kümmerte sich nun um einen anderen Vermesser, wir rechneten schonwieder mit ungeheuren Mehrkosten, konnten dies aber in Telefonaten mit den Vermessern klären. Der erste Vermesser berechnet den Lageplan nicht und zusammengerechnet bleibt die Summe wie geplant, Gott sei Dank!
Die Zeitverzögerung ist aber trotzdem doof. Heute Auftrag für Lageplan unterzeichnet, bis Ende Januar soll er fertig und der Bauantrag eingereicht sein.

Mal sehen, was noch kommt!

20.1.16 20:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung